VR Bank übergibt Scheck zur Realisierung der Europäischen Skulpturen-Triennale

Kurator Dr. Jo Kley, Stadtbaurätin Antje Weise und Vorstandsmitglied Stefan Frahm bei der Scheckübergabe© Andrea Brunhöber

Kurator Dr. Jo Kley, Stadtbaurätin Antje Weise und Vorstandsmitglied Stefan Frahm bei der Scheckübergabe
© Andrea Brunhöber

Am Mittwoch, 18.03. übergab Stefan Frahm, Vorstandsmitglied der VR Bank Ostholstein Nord-Plön eG den Organisationen der 2. Europäischen Skulpturen-Triennale einen Scheck über 1.000 €.

Stefan Frahm freut sich, dass auch in diesem Jahr die Europäische Skulpturen-Triennale von der Stadt Neustadt in Holstein veranstaltet wird und betont, „die Förderung von Kunst und Kultur liegt uns am Herzen und hier haben wir uns als VR Bank schon immer engagiert, so sind wir seit Anfang an Förderer des Neustädter Kunstkilometers, Inspiration für die Europäische Skulpturen-Triennale“. Er hofft, dass sich durch die Scheckübergabe weitere Sponsoren angesprochen fühlen und sich bei den Organisatoren der 2. Triennale melden.